Thema 1914 – 30.12.1916

Bundesarchiv Bild 146-1987-038-29, Waffenstillstand von Compiègne, Franzosen
Erst 1918 kam es zu Verhadlungen, die dann in den Friedensschluss von Versailles mündeten.Bundesarchiv, Bild 146-1987-038-29 / CC-BY-SA 3.0, Bundesarchiv Bild 146-1987-038-29, Waffenstillstand von Compiègne, Franzosen, CC BY-SA 3.0 DE
Heute vor 100 Jahren am 30.11.1916, lehnten die Alliierten das Anfang Dezember 1916 ergangene Friedens“angebot“ der Mittelmächte ab …

Tja, hätten die Mittelmächte ihr Friedensangebot anders formuliert, wäre dann eventuell nicht die Fortsetzung des ersten Weltkriegs beschlossen worden und „Thema 1914“ wäre nicht von 1914 bis 1918 gegangen. Stellen Sie sich das mal vor: 23 Monate weniger Krieg – weniger Tote an den Fronten, weniger Tote wegen Hunger in der Heimat, weniger Verstümmelte und Gasgeschädigte und Traumantisierte. Man mag nicht darüber nachdenken.

Spannend ist zum Thema auch der Artikel vom 23.12.1966 aus der ZEIT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.