site: – mit Suchmaschinen auf einer Website suchen

Veröffentlicht in: Recherche, Suchmaschinen | 0

Wie vor zwei Wochen schon angekündigt, will ich Ihnen heute was zum Befehl „site:“ erzählen. Das Wort selber im Befehl ist die Kurzform von „website“ – also der Internetpräsenz eines Angebots im WWW, sei es ein Shop, ein Blog, eine … Weiter

Mehrere Wikipedien gleichzeitig durchsuchen?

Veröffentlicht in: Recherche, Suchmaschinen, Wikipedia | 6

Nur wenige Tage auseinander lagen die beiden identischen Anfragen: Kann man Recherchen starten, die gleichzeitg mehrere Wikipedien – also in unterschiedlichen Sprachen – abfragen? Wie spannend! Meine erste Assoziation: der Befehl „site:“ (Den habe ich bisher hier noch nicht vorgestellt … Weiter

Befehl „..“ für einen Zahlenraum – bei diesen Suchmaschinen

Veröffentlicht in: Recherchen, Suchmaschinen | 0

Ein Zahlenraum bei der Recherche schränkt Ergebnisse auf eine bestimmte Weise ein: Die beiden Eckpunkte geben den Rahmen vor, innerhalb dessen Zahlen berücksichtigt werden. Es wird nicht die ganze Spanne dazwischen abgebildet! Sie können also mit einer Jahresangabe wie „2009..2014“ … Weiter

Suche mit Format – Befehl Filetype:

Veröffentlicht in: Hilfsmittel, Recherchen, Suchmaschinen | 0

Manchmal muss es einfach was Besonderes sein: Das Ergebnis muss in einem bestimmten Format vorliegen. Das kann ein PDF sein oder eine Präsentation. Die verschiedenen Formate werden mit Kürzeln unterschieden – PDF ist den meisten bekannt. Für Präsentationen wie die … Weiter

Welche Suchmaschinen bieten Phrasensuche an?

Veröffentlicht in: Hilfsmittel, Recherchen, Suchmaschinen | 0

Die „Phrasensuche“ zwingt einer Suchmaschine eine bestimmte Wortfolge, also eine „Phrase“, auf. Das gibt es bei Google z. B. in der erweiterten Suche mit einer eigenen Zeile oder bei „Tools“ mit der Option „wortwörtlich“. Auch andere Suchmaschinen bieten diese Option … Weiter

Ausschlusssuche mit dem Minus-Zeichen

Veröffentlicht in: Hilfsmittel, Recherchen, Suchmaschinen | 0

Mit einem kleinen Minus-Zeichen vor dem Wort, das Sie in Ihrer Suche nicht nutzen wollen, können Sie bei vielen Suchmaschinen diesen Begriff ausschließen. Das Minus-Zeichen steht für den Boole’schen Operator NOT oder NICHT. So können Sie Ihr Thema besser eingrenzen … Weiter