Digitalisierte Handschriften

Fürs Quellenstudium benötigen Mediävisten – seien es nun HistorikerInnen oder LiteraturwissenschaftlerInnen – auch die Handschriften der zugrunde liegenden Texte. Auch diese sind zum Teil digitalisiert...

Digitalisierte Zeitschriften

— Teile des Beitrags sind nur noch von historischem Interesse, da sich beim Angebot einiges verändert hat – H. B. im Juni 2022 — Fachpublikationen...

Digitalisierte Drucke im Netz …

sind für Menschen, die Quellestudien betreiben müssen, eine große Erleichterung! Denn oft sind die Originale wegen ihres Alters nur beschränkt zugänglich: Sie dürfen weder kopiert...