Spezialbibliotheken – ZB MED nach Relaunch

– Die aktuelle Vorstellung zur ZB MED finden Sie hier. (08.10.2017) –

Der neue Katalog der ZB MED ist zwar noch in der Beta-Version, aber vorstellen will ich ihn trotzdem schon mal. Denn: Die Standortangaben für die ZB MED sind wieder da!

Bitte, hier kommt der Beweis:

Wenn bei der Katalogkarte unten ein Reiter "Im ZB-MED-Bestand" hängt, klappt ebim Anklicken die Info dazu auf.
Wenn bei der Katalogkarte unten ein Reiter “Im ZB-MED-Bestand” hängt, klappt beim Anklicken die Info dazu auf, hier : Vorraum (1. OG)

Der neue Katalog LIVIVO ist sehr benutzerorientiert angelegt. Es gibt eine sehr gute Einführung in die Recherchemöglichkeiten. Die finden Sie, wenn Sie dem Button “Über Livivo” unten auf jeder Seite im Footer folgen: Auf der linken Seite finden Sie die Hilfesthemen; der vierte Punkt von oben heißt Recherche, und da finden Sie alles, was Sie brauchen:

  • Erläuterung der einfachen Suche
  • Verknüpfungsmöglichkeiten mit Boole’schen Operatoren (AND, NOT, OR)
  • Erläuterung der einzelnen Eingabefelder bei der erweiterten Suche, dort sehr spannend die Erläuterungen zu DOI, Quelle und MeSH
  • die Möglichekeit, mit Filtern auf der linken Seite der Ergebnisseite die Suche nachträglich zu verfeinern
  • Erläuterung der Expertensuche wie trunkieren, Phrasensuche und Kürzel für diese spezielle Suchmethode

Die Spracheinstellung des gemeinsamen Kataloges für Medizin, Ernährung, Agrarwissenschaften und Umwelt (vorher Medpilot und Greenpilot) ist erst einmal englisch – ein Klick oben rechts und Sie können zu Deutsch wechseln.

Unter “Was ist neu” finden Sie jeweils die aktuellen Änderungen erläutert – bei einer Beta-Version eine unverzichtbare Seite 😉

Rein theoretisch könnte ich Ihnen auf meiner Website auch eine direkte Suche in LIVIVO ermöglichen … Das ist jetzt für Profi-Wissen nicht wirklich sinnvoll – aber nett finde ich die Idee schon.

Falls Sie sich jetzt wundern, warum ich keine Klickanleitung für LIVIVO erstellt habe: Ich finde die Erläuterungen unter Recherche  und Trefferliste auf der Über LIVIVO-Seite so klar, dass es einfach nur doppelt gemoppelt wäre. Ich empfehle Ihnen hier wirklich mal die hauseigene Seite, denn die ist wirklich gut.

Ich behalte LIVIVO im Auge und wenn die Beta-Phase vorbei ist, schau ich mir das Endprodukt der ZB MED noch mal genau an.

One comment on “Spezialbibliotheken – ZB MED nach Relaunch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere