Ausschlusssuche mit dem Minus-Zeichen

Mit einem kleinen Minus-Zeichen vor dem Wort, das Sie in Ihrer Suche nicht nutzen wollen, können Sie bei vielen Suchmaschinen diesen Begriff ausschließen. Das Minus-Zeichen steht für den Boole’schen Operator NOT oder NICHT. So können Sie Ihr Thema besser eingrenzen und unnötige Ergebnisse verringern. Und vergessen Sie bloß das Leerzeichen zwischen dem Minus-Zeichen und dem Wort!

Hier kommt meine Liste mit einigen Suchmaschinen, bei denen das funktioniert:

Suchmaschine NOT (Minus-Zeichen)
Benefind Ja
Bing Ja
Carrot2 Ja
Dogpile Ja
DuckDuckGo Ja
Ecoseek Ja
Ecosia Ja
Fireball Ja
Google Ja
InformationVine Ja
Lycos Ja
Metager Ja
Qwant Ja
Searx Ja
Startpage Ja
Swisscows Ja
Unbubble Ja

Immer mal die Suchmaschine wechseln macht sensibel für die Unterschiede und fördert oft andere Ergebnisse zutage.

Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.