Advent 19.12.2014

Advent 2014Die Kinder von heute sind Tyrannen. Sie widersprechen ihren Eltern, kleckern mit dem Essen und ärgern ihre Lehrer.

Sokrates

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | Hinterlasse einen Kommentar

Advent 18.12.2104

Advent 2014Reife des Mannes: das heißt den Ernst wiedergefunden haben, den man als Kind hatte, beim Spiel.

Friedrich Nietzsche

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | Hinterlasse einen Kommentar

Advent 17.12.2014

Sollen wir Kinder ziehen, so müssen wir auch Kinder mit ihnen werden.

Advent 2014Martin Luther

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar

Advent 16.12.2014

Advent 2014Jede Stufe der Bildung fängt mit Kindheit an. Daher ist der am meisten gebildete, irdische Mensch dem Kinde so ähnlich.

Novalis

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar

Advent 15.12.2014

Advent 2014Einen traurigen Mann erduld’ ich, aber kein trauriges Kind.

Jean Paul

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar

Advent 14.12.2014

Advent 2014Man könnt’ erzogene Kinder gebären, wenn die Eltern erzogen wären.

Johann Wolfgang von Goethe

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar

Avent 13.12.2014

Advent 2014Die Kinder sind der Fortschritt selbst – vertraut dem Kinde.

Rainer Maria Rilke

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar

Advent 12.12.2014

Advent 2014Kann wohl etwas verkehrter sein, als den Kindern, die kaum in diese Welt treten, gleich von der anderen etwas vorzureden?

Immanuel Kant

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar

Advent 11.12.2014

Advent 2014Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter.

Otto von Bismarck

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar

Advent 10.12.2014

Advent 2014Von diesem Wahn kann man sich nicht früh genug freimachen, daß wir unsere Kinder jemals besitzen könnten. Sie haben uns, aber wir haben sie nicht.

Arthur Schnitzler

Veröffentlicht unter Advent, Saisonales | 1 Kommentar